Ausgangslage in Bad Berleburg

Die Stadt Bad Berleburg gehört zum Kreis Siegen-Wittgenstein in Nordrhein-Westfalen. Mit 275 Quadratkilometern ist Bad Berleburg die zweitgrößte kreisangehörige Kommune in NRW, fast 90 Prozent der Fläche bestehen aus Wald und landwirtschaftlich genutzten Flächen. Hier leben rund 20.000 Menschen, verteilt auf die Kernstadt und 22 Dörfer. Inmitten des Naturparks Sauerland-Rothaargebirge gelegen, hat sich Bad Berleburg in den letzten Jahren zunehmend als ein Ziel für Aktivurlauber sowie Natur- und Kulturinteressierte etabliert. Im klimapolitischen Aufgabenbereich hat Bad Berleburg erstmal im Jahr 2010 ein Klimaschutzkonzept erstellt und anschließend fortgeschrieben, um beispielsweise die Energiebilanz städtischer Gebäude zu erfassen und um Energieeffizienzpotenziale im Prozess der integrierten Stadtentwicklung mit geeigneten Maßnahmen auszuschöpfen. Außerdem beteiligt sich die Kommune am European Energy Award und vergibt seit 1998 einen Klimaschutzpreis an engagierte Unternehmen, Bürger oder Vereine. Bereits im Jahr 2010 hat sich die Kommune auf den Weg gemacht, um gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Vision für eine lebenswerte Zukunft im ländlichen Raum zu entwickeln.

 

Aus dem Stadtentwicklungsprozess unter dem Titel Bad Berleburg – Meine Heimat 2020 ging ein Maßnahmenkatalog hervor, der zentrale Herausforderungen wie den Wandel von Demografie und Infrastruktur aufgreift. 2016 initiierte Bad Berleburg den nächsten Schritt: Im Rahmen des Projekts Global Nachhaltige Kommune NRW (GNK) wurde das bestehende Leitbild weiterentwickelt, um Nachhaltigkeit als zentralen Schwerpunkt des kommunalen Handelns zu verankern.

 

Dem Leitbild wurden die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SGD) hinterlegt und diese in sechs Handlungsfeldern abgebildet: 

  1. Arbeit & Wirtschaft
  2. Demografie
  3. Bildung
  4. Finanzen
  5. Mobilität
  6. Globale Verantwortung & Eine Welt 

Gefördert durch:

Kontakt

Stadt Bad Berleburg
Stabsstelle Regionalentwicklung

Poststraße 42

57319 Bad Berleburg

Tel. 02751 923-189

c.siebert@bad-berleburg.de